Sonntag, 19. November 2017

Mo.3.B - Oberflächenverfahren

Mo.3.B.1 Streuflussprüfung im Forschungslabor VRA von Vallourec – eine Kooperation mit Foerster
B. Bisiaux1, F. Hecker2
1: Vallourec, Aulnoye-Aymeries, Frankreich
2: Institut Dr. Foerster, Reutlingen
ohne Manuskript
Mo.3.B.2 Detektion verdeckter Defekte in dünnen Stahlblechen mit GMR-Sensoren
M. Pelkner1, C. Commandeur2, T. Erthner1, M. Kreutzbruck1, R. Pohl1
1: BAM, Berlin
2: Tata Steel R&D, Ymuiden, Niederlande
Manuskript
Mo.3.B.3 Hochauflösende Wirbelstromsensorik zur Erhöhung der Prüfeffizienz an komplex geformten Kupferprofilen
C. Fernschild1, L. Lindecke2
1: Siemens, Erfurt
2: CNS, Schwielowsee

ohne Manuskript
Mo.3.B.4 Simulation von Oberflächendefekten mittels Raytracing zur Bestimmung der Fehlerauffindwahrscheinlichkeit (POD)
M. Rauhut1, M. Spies1, A. Jablonski1
1: Fraunhofer ITWM, Kaiserslautern
Kurzfassung mit Powerpoint