Mittwoch, 26. Juli 2017

Mi.1.A - Geführte Wellen

Mi.1.A.1 Structural Health Monitoring (SHM) für ausgedehnte Rohrkomponenten mit geführten Wellen
B. Weihnacht1, B. Frankenstein1, T. Gaul1, L. Schubert1, E. Schulze1
1: Fraunhofer IKTS-MD, Dresden
Manuskript
Mi.1.A.2 Anwendungen und Chancen bei der quantitativen Korrosionsdetektion mittels Nutzung des charakteristischen Phasenverhaltens geführter Ultraschallwellenmoden in Transmissionsanordnung
P. Jäckel1, F. Niese1, C. Boller1
1: Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
Manuskript
Mi.1.A.3 Anwendung geführter Ultraschallwellen für die Prüfung von Klebeverbindungen
J. Prager1, D. Brackrock1, E. Dohse1, M. Gaal1, T. Homann1, M. Grzeszkowski1
1: BAM, Berlin

Manuskript
Mi.1.A.4 Innovative EMUS-Wandlerentwicklungen für neue Prüfaufgaben
F. Niese1, P. Jäckel1, M. Hans1v, P. Herrmann1
1: Fraunhofer IZFP, Saarbrücken

Manuskript